Background Image

Schiffsrundfahrt


Mehr als nur eine Rundfahrt! Eine, bei der man das Wattenmeer sehen, hören, fühlen, riechen und schmecken kann. Abfahrtshafen ist Den Oever. Während dieser einzigartigen Tour durch das Weltnaturerbe Wattenmeer erhalten Sie Informationen über die Schiffe, die Schleusen und den Abschlussdeich. Wir fahren entlang der Löfflerkolonie, die ihre Brutstätte auf dem „Losse Dam“ hat, und bei den richtigen Gezeiten können wir manchmal auch Seehunde beobachten. Während dem Fahren fischen wir mit einem Schleppnetz, schauen uns den Fang an und werfen den Fang von Hand zurück ins Meer. An Bord wird auch Fisch geräuchert, den man verkosten darf. Frisch geräucherter Fisch, noch warm aus dem Fass, ist etwas vom Besten, das es gibt.

Das Deck des Schiffs hat eine Überdachung. Die WR 117 ist offizieller Hochzeitsort der Gemeinde Hollands Kroon. Außer Feste feiern können Sie sich bei uns auch während einer Rundfahrt würdig verabschieden von Ihren Verstorbenen und deren Asche ins Wattenmeer streuen. Unter Deck befindet sich eine kleine Bar mit Sitzgelegenheit und Aussicht aufs Wasser. Die Rundfahrt können Sie auch kombinieren mit einem Besuch unseres MuZEEums und „Eten op z’n Boerenfluitjes“ im Restaurant `t Schippershuus.

Het MuZEEum (anno 2003) befindet sich auf dem Estrich des Schippershuus. Es gibt viel zu bestaunen aus Großmutters Zeit (de winkel van Sinkel=Sinkels Laden) und die Fischerei von früher. Wer mag, kann auch eine Wieringer Kleidertracht anziehen, inklusive rosa Korsett.

Der Transport zum Hafen und zurück erfolgt mit unserem alten Bus, inklusive Jaap Kooiman. Wir versetzen uns kurz zurück in die Zeit, in der Glück noch selbstverständlich war.

 

Schiffsrundfahrt Angebote


image

Wer will mit nach Wieringen fahren?

1,5 stündige Rundfahrt auf dem Wattenmeer
mit u.a. Schleppnetz fischen, Fisch räuchern und verkosten

Weiter


Für alle Angebote klicken Sie hier